HLT und HFS Retz   Die Fachausbildung mit Zukunft
SchülerInfo ElternInfo InteressentenInfo AbsolventenInfo PresseInfo

News und Aktuelles
Schulprofil
Die Geschichte der HLT Retz
HLT - Höhere Lehranstalt für Tourismus
HFS - Interkulturelle Hotelfachschule
Aufbaulehrgang - Tourismus
Das Lehrhotel
Übungsfirma
Zusätzliches Ausbildungsangebot
Unser Team
Leistungen und Erfolge
Projekte, Berichte und Erfahrungen
Hochbegabtenförderung
Die HLT Retz im Spiegel der Medien
Standort, Plan
 

Schulfest - Das Schuljahr 2010/11 im Fokus

Am 13. Oktober 2011 feirte die HLT Retz ihr Schulfest. Sinn des Schulfestes soll es sein, die Ereignisse und Leistungen des vergangenen Schuljahrs in Erinnerungen zu rufen und zu würdigen.

Direktorin Mag.a Birgit Wagner konnte zahlreiche Gäste, Freunde, Wirtschaftspartner, Eltern und SchülerInnen begrüßen.

Pavla Dobiasova (HLT 5A) und Schulsprecher Christoph Kaiser (HLT 4A) führten durch den Abend .

René Schaman und Robin Rauchlechner erzählen vom enormen Arbeitsaufwand zur Erreichung der Qualitätsmarke für die Übungsfirma Wein(im)Viertel.

Mag.a Martina Widhalm gab mit ihrer Klasse, dem 2. Aufbaulehrgang, einen Ausschnitt aus dem Musical "Die Schöne und das Biest" zum Besten.

Danach wurde von einigen SchülerInnen über ihre Praktikas während der großen Ferien berichtet.

Roman Schöbinger absolvierte sein Praktikum in Znaim.

Ivana Kaluzova zog es in die Schweiz, nach Romanshorn.

Karin Regner berichtete begeistert von ihrem Praktikum bei Tim Mälzer in Hamburg

Patricia Mammerler und Andrea Plank waren in England ...

Stephan Bodinger machte Holland unsicher.

Wie jedes Jahr stand auch Neuseeland wieder auf dem Programm. Veronika Fritz und Julian Piskula verbrachten ihr Praktikum am anderen Ende der Welt.

Im Rahmen der Begabtenförderung waren Tamara Widl, Gabi Wöber und Bernd Bauer im letzten Schuljahr in unserer Partnerschule in Brünn.

Stefanie Bukovnik absolvierte im letzten Jahr ein Auslandsjahr in den USA.

Der neue Lehrgang in Kooperation mit dem WIFI zum F&B-Assistenten wurde von VL Udo Vorwalder vorgestellt.

Das mehrjährige Projekt "A slice of Europe" wurde im letzten Schuljahr abgeschlossen.

Der Schulchor der HLT Retz ist ein Abbild der zahlreichen musikalischen Talente an unserer Schule

Von den SchülerInnen wird jedes Jahr ein Talent der Schule gewählt. Agnes Buchmayer beschäftigt sich in ihrer Freizeit mit Fotografie und zeigte Beispiele aus ihrem Portfolio.

Anna Prochazka erreiche beim Fremdsprachenwettbewerb den tollen 4. Platz.

Die wirtschaftliche Kompetenz konnten unsere SchülerInnen bei den Businessmaster Schoolgames 2010 beweisen.

Elsa Lettner berichtete von der Teilnahme an der Staatsmeisterschaft für künstlerische Fotografie bei der sie mit ihren Fotos einen tollen 11. Platz erreichte und den Jurorenpreis gewann.

Beim Monin-Schülercup errichte die HLT Retz den 4. Platz in Gruppenwertung. Für die beste Cocktailgarnitur wurde Thomas Hofmann ausgezeichnet.

Vom AEHT Kongress Lissabon 2010 berichteten die AbsolventInnen Selina Siller, Lisa Staudacher und Richard Gall.

Elternvereinsobfrau Margit Piskula gratulierte dem Vize-Jungsommelier 2010 Rene Schamann zu seinem tollen Erfolg

Mag.a Karin Kurzreiter erklärt die Kriterien zur Erreichung einen guten bzw. ausgezeichneten Schulerfolges.

Die schulischen Leistungen des letzten Jahres ...

... konnten sich sehen lassen.

Bei Reife- und Diplomprüfung ...

.. sowie bei der Abschlussprüfung...

... gab es ausgezeichnete Erfolge.

Direktorin Wagner durfte ihren Mitarbeitern zu abgschlossen Ausbildungen in den Bereichen der Kommunikation ...

... sowie des Caterings gratulieren.

StR. Gerald Sturm wurde vom Landesschulrat ausgezeichnet.

Die SchülerInnen der Pâtisseriegruppe präsentierten die DAC-Trüffel.